Art Bookshop Ireland
Young Dubliners, Daragh Soden - NEW IRISH WORKS - The Library Project
Ausverkauft
  • SKU: NIWSODEN
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Junge Dubliner, Daragh Soden – NEUE IRISCHE WERKE

$12.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Young Dubliners ist eine Hommage an den einzigartigen Charakter der Jugend Dublins. In einer Zeit der wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Irland, der Wohnungsknappheit in Dublin und Sparmaßnahmen, die die öffentlichen Dienstleistungen und Haushaltsbudgets belasten, setzen sich die jungen Menschen der irischen Hauptstadt dafür ein, Porträts beim Übergang ins Erwachsenenalter zu stärken. Diese jungen Dubliner befinden sich in einer Phase ihres Lebens, in der sie Entscheidungen treffen werden, die sich auf ihre Zukunft auswirken und möglicherweise den Verlauf ihres Lebens bestimmen. Dennoch sind sie Kräften ausgesetzt, die außerhalb ihrer direkten Kontrolle liegen. Ihre Zukunft, ihr Schicksal liegt nicht vollständig in ihren eigenen Händen. Sie haben bereits Umstände unterschiedlichen Schicksals geerbt und werden die positiven und negativen Auswirkungen der von den Machthabern ergriffenen Maßnahmen erben. Die Themen der Arbeit sind in ihrer Jugend einig, in Dublin jedoch uneinig.

Young Dubliners präsentiert junge Dubliner, die sich in ihrer eigenen Umgebung präsentieren. Es gibt einen einheitlichen Ansatz, das Motiv jedes Fotos hervorzuheben, auch wenn die Umgebung unterschiedlich ist. Rund um die Figur im Vordergrund wird das Ausmaß der sozialen Spaltung in Dublin deutlich.

Über Daragh Soden

Daragh Soden ist ein Künstler und Fotograf aus Dublin, Irland. Derzeit arbeitet er in Großbritannien und studiert außerdem Dokumentarfotografie in Newport, Wales.

Seine Praxis beschäftigt sich mit aktuellen gesellschaftlichen Themen, die ihn oft persönlich betreffen. Seine Herangehensweise an seine Arbeit stellt spezifische, persönliche Erfahrungen in einen universellen Kontext, wobei er überwiegend Standbilder verwendet, aber auch bewegte Bilder, Prosa und Poesie einsetzt. Bislang beschäftigte sich sein Werk hauptsächlich mit Fragen rund um Jugend und Identität, sei es der plötzliche Tod eines kleinen Jungen in „Nelson “, die Eltern-Kind-Beziehungen in „Saviour “ oder die Darstellung der Jugend einer geteilten Stadt, die in „Young Dubliners“ vor schwierigen Herausforderungen steht.

Über neue irische Werke
New Irish Works wurde von einer internationalen Jury aus 23 Fachleuten ausgewählt und bietet Ihnen eine Auswahl von 20 Projekten und 20 Fotografen, die die vielfältigen Praktiken aus Irland repräsentieren. New Irish Works 2016 ist ein einjähriges Projekt mit 10 Präsentationen und 20 Veröffentlichungen, das darauf abzielt, den großartigen Moment hervorzuheben, den die irische Fotografie gerade erlebt.

Die ausgewählten Künstler sind Ailbhe Ní Bhriain, Aisling McCoy, Caitriona Dunnett, Dara McGrath, Daragh Soden, David Thomas Smith, Eanna de Freine, Emer Gillespie, Enda Bowe, Jan McCullough, Jill Quigley, Kate Nolan, Mandy O'Neill und Matthew Thompson , Miriam O'Connor, Noel Bowler, Robert McCormack, Roseanne Lynch, Shane Lynam und Yvette Monahan.

Von Juli 2016 bis Juli 2017 findet jeden Monat eine Sonderpräsentation für jeweils zwei der ausgewählten Künstler im The Library Project statt. Die Präsentation umfasst eine Ausstellung und eine Publikation für jedes Künstlerprojekt. Die beiden Künstler, die während des PhotoIreland Festivals 2016 präsentiert werden, sind Daragh Soden und Mandy O'Neill.

Im Rahmen des Projekts wird PhotoIreland neue irische Werke bei wichtigen Veranstaltungen wie PhotoEspaña mit Unterstützung der irischen Botschaft in Madrid ins Ausland bringen und während Paris Photo mit Unterstützung des Centre Culturel Irlandais und Culture Ireland nach Paris bringen.

Erfahren Sie mehr: newirishworks.com

Limitierte Auflage von 200
Veröffentlicht von PhotoIreland
Weiche Abdeckung
32 Seiten
148 × 210 mm
ISBN: 9780957684928

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

L'ombre de ton ombre, Paul Knight

$45.00

Sight Unseen: Visualising the Unseeable through Art and Science

$45.00

Postnational Art Histories: What Is Postnational Art History?

$39.00

Enough: Artists and writers on gendered violence

$45.00

Dublin City, Suburbs & County 1970s, Keith Nolan

$14.00

this is no longer entertainment, Christodoulos Makris

$14.00

A Real Living Contact with the Things Themselves, Irénée Scalbert

$34.00

Payment for Shipping Costs

$5.00
ZURÜCK NACH OBEN