Art Bookshop Ireland
The Thousand Year Old Boy, Yvette Monahan – NEW IRISH WORKS - The Library Project
Ausverkauft
  • SKU: NIWMONAHAN
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Der tausendjährige Junge, Yvette Monahan – NEUE IRISCHE WERKE

$12.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Im Jahr 2006 machten Höhlenforscher im Burren, Co. Clare, spannende archäologische Entdeckungen. Im Rahmen der Funde wurde auch eine ergreifende Entdeckung gemacht: das Skelett eines Kindes aus der Bronzezeit. Den Archäologen gelang es, DNA aus den Überresten zu extrahieren. Sie testeten diese DNA mit der von 150 Kindern einer örtlichen Schule. Ein Junge passte genau dazu. Dieser Junge lebt in einem Haus weniger als eine Meile von der Höhle entfernt.

Diese Geschichte faszinierte Monahan und brachte sie zu der Frage, ob eine Landschaft die individuellen und kollektiven Geschichten derer beherbergen könnte, die darüber hinweggehen. Ihre Geschichten, Mythen und Legenden sind unsichtbar und doch definieren wir unsere Kultur, ihre Hoffnungen, Träume und Ängste so. Der tausendjährige Junge erkundet den Burren als eine uralte Landschaft, die als stiller Zeuge des Lebens derer fungiert, die zuvor dort waren

Über Yvette Monahan
Yvette ist eine in Dublin ansässige Fotografin mit einem MFA der University of Ulster.
Yvette gewann 2013 sowohl den Portfolio Award bei PhotoIreland als auch bei der Slideluck Potshow für ihr Werk The time of dreaming the world wake . Die Buchpuppe wurde für den MACK First Book Award nominiert. Infolgedessen hatte sie im Rahmen von PhotoIreland 2014 eine Einzelausstellung in der Copper House Gallery. Diese Arbeit wurde auch in Großbritannien, den USA, Finnland und Frankreich ausgestellt.
Yvette veröffentlichte auch die Monographie „The time of dreaming the world wake“ im Eigenverlag, die derzeit weltweit erhältlich ist. Die Gallery of Photography in Dublin nominierte The Time of Dreaming the World Awake für den Prix Pictet Award 2015.

Im Februar 2015 startete Yvette ihr neues Projekt „The Thousand Year Old Boy“ im Rahmen des Emerging Artist Residency Award am Burren College ofArt. Obwohl die Arbeit noch in Arbeit ist, wurde sie letzten Sommer sowohl für das Remote Photo Festival als auch für das Belfast Photo Festival ausgewählt. Kürzlich wurde Yvette für den Solas Ireland Award ausgewählt, der im vergangenen Dezember in der Gallery of Photography ausgestellt wurde und im April zum Fotohof Salzburg reisen wird. Der tausendjährige Junge wird im Oktober auch im Rahmen des Belfast Exposed Futures-Programms gezeigt.

yvettemonahan.com

Über neue irische Werke
New Irish Works wurde von einer internationalen Jury aus 23 Fachleuten ausgewählt und bietet Ihnen eine Auswahl von 20 Projekten und 20 Fotografen, die die vielfältigen Praktiken aus Irland repräsentieren. New Irish Works 2016 ist ein einjähriges Projekt mit 10 Präsentationen und 20 Veröffentlichungen, das darauf abzielt, den großartigen Moment hervorzuheben, den die irische Fotografie gerade erlebt.

Die ausgewählten Künstler sind Ailbhe Ní Bhriain, Aisling McCoy, Caitriona Dunnett, Dara McGrath, Daragh Soden, David Thomas Smith, Eanna de Freine, Emer Gillespie, Enda Bowe, Jan McCullough, Jill Quigley, Kate Nolan, Mandy O'Neill und Matthew Thompson , Miriam O'Connor, Noel Bowler, Robert McCormack, Roseanne Lynch, Shane Lynam und Yvette Monahan.

Von Juli 2016 bis Juli 2017 findet jeden Monat eine Sonderpräsentation für jeweils zwei der ausgewählten Künstler im The Library Project statt. Die Präsentation umfasst eine Ausstellung und eine Publikation für jedes Künstlerprojekt. Die beiden Künstler, die während des PhotoIreland Festivals 2016 präsentiert werden, sind Daragh Soden und Mandy O'Neill.

Im Rahmen des Projekts wird PhotoIreland neue irische Werke bei wichtigen Veranstaltungen wie PhotoEspaña mit Unterstützung der irischen Botschaft in Madrid ins Ausland bringen und während Paris Photo mit Unterstützung des Centre Culturel Irlandais und Culture Ireland nach Paris bringen.

Erfahren Sie mehr: newirishworks.com

Limitierte Auflage von 200
Veröffentlicht von PhotoIreland
Weiche Abdeckung
32 Seiten
148×210 mm
ISBN: 9780995701847

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

L'ombre de ton ombre, Paul Knight

$45.00

Sight Unseen: Visualising the Unseeable through Art and Science

$45.00

Postnational Art Histories: What Is Postnational Art History?

$39.00

Enough: Artists and writers on gendered violence

$45.00

Dublin City, Suburbs & County 1970s, Keith Nolan

$14.00

this is no longer entertainment, Christodoulos Makris

$14.00

A Real Living Contact with the Things Themselves, Irénée Scalbert

$34.00

Payment for Shipping Costs

$5.00
ZURÜCK NACH OBEN