Art Bookshop Ireland
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe
Ausverkauft
  • SKU: PPAOCM01
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Politik & Leidenschaften, Anna Ostoya und Chantal Mouffe

$23.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

„Kunst kann dazu beitragen, die Welt zu verändern. Es kann neue Formen der Subjektivität hervorbringen. Wir müssen die Menschen dazu bringen, die Dinge anders zu sehen. Politische Subjektivitäten sind nicht nur Ausdruck einer Position, in der man sich befindet. Sie werden in einer Vielzahl von Praktiken diskursiv konstruiert.“ – Chantal Mouffe

Im Jahr 2009 erstellte die Künstlerin Anna Ostoya eine Broschüre mit Textcollagen anhand eines Essays der politischen Theoretikerin Chantal Mouffe, „Politics and Passions: The Stakes of Democracy“ (2002). In dem Aufsatz kritisierte Mouffe die damals vorherrschende „jenseits von links und rechts“-Politik des Neoliberalismus und warnte vor seinen Gefahren – dem Aufstieg rechtspopulistischer Parteien. Fasziniert von Mouffes auffallend prophetischen Ideen sowie ihrem mutigen Aufruf, den Status quo zu bekämpfen, um die Demokratie zu radikalisieren und Gewalt zu verhindern, kehrte Ostoya 2019 zur Broschüre zurück. Sie komponierte dafür eine Reihe von Porträts, die auf Skizzen von Menschen basieren in der New Yorker U-Bahn und auf Reproduktionen ihrer Gemälde und Collagen aus dem vorangegangenen Jahrzehnt. Außerdem führte sie mit Mouffe ein Gespräch über die Politik der letzten vierzig Jahre, über die Gegenwart und über Kunst, das in dieser Publikation enthalten ist.

DISCOURSE ist eine Reihe kleiner Bücher, in denen ein Kulturtheoretiker, Kurator oder Künstler ein Thema, ein Kunstwerk oder eine Idee in einem ausführlichen illustrierten Text untersucht.

Veröffentlicht von MACK Books
Weiche Abdeckung
224 Seiten
125 x 195 mm
ISBN 9781913620196

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

this is no longer entertainment, Christodoulos Makris

$14.00

A Real Living Contact with the Things Themselves, Irénée Scalbert

$34.00

Payment for Shipping Costs

$0.00

After Sex, Edna Bonhomme and Alice Spawls (Ed.)

$20.00

Dublin InQuirer Issue 95

$4.00

The End Sends Advance Warning, Todd Hido

$94.00

Cross Road Blues, Oli Kellett

$67.00

France 1987, Mark Steinmetz

$80.00
ZURÜCK NACH OBEN