Art Bookshop Ireland
Für die Langstrecke, Marc Riboud
Für die Langstrecke, Marc Riboud
Für die Langstrecke, Marc Riboud
Für die Langstrecke, Marc Riboud
Für die Langstrecke, Marc Riboud
Für die Langstrecke, Marc Riboud
  • SKU: FTLHMR01
  • Verfügbarkeit: auf Lager Viele auf Lager Ausverkauft You can purchase this product but it's out of stock

Für die Langstrecke, Marc Riboud

€55.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Ordnung in der Unordnung finden, auf der Suche gehen und die Augen offen halten für alle Überraschungen: Seit mehr als sechzig Jahren erkundet Marc Riboud den Planeten. Anlässlich seines 100. Geburtstags zeugt dieses retrospektive Buch von der Fülle seines Schaffens und von der einzigartigen, einfühlsamen Art und Weise, wie Marc Riboud die Welt betrachtete. Es präsentiert bisher unveröffentlichte Bilder, insbesondere seine allerersten Bilder, die in den 1940er-Jahren in den Alpen aufgenommen wurden, andere, die in den frühen 1950er-Jahren in New York aufgenommen wurden, bis hin zu denen aus den 2000er-Jahren, die fast bildhaft sind.

Um die Welt zu verstehen, bedarf es sorgfältiger Beobachtung und um sich eine Meinung zu bilden, begab sich der Fotograf an Orte, an denen sich Gesellschaften veränderten: den Hafenarbeiterstreik 1954 in Großbritannien, Algerien während seiner Unabhängigkeit 1962, Nordvietnam 1969, die Massen der islamischen Revolution in Iran im Jahr 1979, nicht zu vergessen die Metamorphosen von China, Ghana, Japan ... „Fotografie kann die Welt nicht verändern, aber sie kann sie zeigen, wenn sie sich verändert“, sagte er. Seine Bilder sind ebenso Begegnungen mit anderen Völkern wie Einladungen, die Schönheit anderswo zu entdecken. Entlang der staubigen oder verschneiten Straßen werden eine Wissenschaft des Bildausschnitts und die Suche nach Harmonie skizziert.

„Ich ziehe meinen Hut vor dem geometrischen und sensiblen Marc“, sagte sein Freund Henri Cartier-Bresson.

Eine Auswahl von Kontaktbögen eröffnet das Buch und bietet einige Schlüssel zum Verständnis seiner Herangehensweise an das Thema. Ein als Gedicht konzipierter Text von Eric Fottorino enthüllt verschiedene Aspekte des Lebens und Wirkens von Marc Riboud, ergänzt durch eine illustrierte Biografie von Catherine Riboud Chaine und Lorène Durret.

Herausgegeben von Atelier EXB
Gebundene Ausgabe
232 Seiten, 132 Schwarz-Weiß-Fotografien

230 x 310 mm
ISBN 9782365113502

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

OOF Magazine, Issue 13

€12.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

€48.00

Eine Geschichte des Kopftraumas, Laura Fitzgerald

€12.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

€15.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00
ZURÜCK NACH OBEN