Art Bookshop Ireland
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)
Ausverkauft
  • SKU: FJMCVP01
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Fastidiosa, Jean-Marc Caimi und Valentina Piccinni (Erstausgabe)

€40.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Das erstmals 2013 in der touristischen Region Gallipoli entdeckte Bakterium Xylella Fastidiosa hat in den letzten Jahren Olivenbäume im Salento rasch abgetötet. Die Krankheit wird durch saftsaugende Insekten übertragen und stoppt den Wasser- und Nährstofffluss durch die Xylemgefäße, wodurch Bäume von innen heraus absterben. Um weitere Ausbrüche einzudämmen, schreiben die EU-Behörden vor, dass alle Bäume im Umkreis von 100 Metern um einen betroffenen Baum zerstört werden müssen, unabhängig davon, ob er infiziert ist oder nicht. Das Ergebnis ist eine wirtschaftliche Katastrophe in einer Region, in der die Olivenölproduktion die Haupteinnahmequelle ist, die inzwischen halbiert wurde, und Landwirte in ganz Europa befürchten nun eine unkontrollierte Ausbreitung des Krankheitserregers.

Tausende Landwirte im Salento haben ihr Lebenswerk verloren, und die verheerenden Auswirkungen wirken sich nicht nur auf die Umwelt aus, sondern auch auf das tägliche Leben der Bevölkerung und führen zum Verlust ihres einzigartigen menschlichen und kulturellen Erbes.

Obwohl noch kein direktes Heilmittel gefunden wurde, um den Schädling zu stoppen und die Bäume zu retten, forschen Agronomen und Wissenschaftler nach Lösungen. Insbesondere laufen derzeit Experimente mit Trieben wilder Olivenbäume, die in von Xylella zerstörten Gebieten noch lebend und keimend gefunden wurden, und werden auf produktivere Baumvarianten aufgepfropft, um eine resistente „Superbaum“-Art zu schaffen.

Caimi und Piccinni haben bei der Dokumentation dieses Themas einen leidenschaftlichen, aber sorgfältigen Ansatz gewählt und die sehr persönlichen Geschichten der Bauern mit größter Sorge um die tragischen Umstände, unter denen sie leiden, offengelegt. Durch Interviews mit den Landwirten geben sie ihren Meinungen und Erfahrungen eine öffentliche Stimme. Sehen Sie sich ihre Multimedia-Videopräsentation (MP4) an, einschließlich Diskussionen mit Landwirten auf ihrem Land. Während sie sechs Jahre lang die Region fotografierten, lebten Caimi und Piccinni in einer Olivenölmühle und entwickelten dort ihre Filme.

Veröffentlicht von Overlapse
Weiche Abdeckung
228 Seiten
160 x 210 mm
ISBN 9781999446888

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

OOF Magazine, Issue 13

€12.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

€48.00

Eine Geschichte des Kopftraumas, Laura Fitzgerald

€12.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

€15.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

€6.00
ZURÜCK NACH OBEN