Art Bookshop Ireland
At Mirrored River, Enda Bowe - NEW IRISH WORKS - The Library Project
Ausverkauft
  • SKU: NIWBOWE
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Am Mirrored River, Enda Bowe – NEUE IRISCHE WERKE

$12.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Hinweis: Dies ist eine Veröffentlichung der Reihe „New Irish Works“. Das bereits veröffentlichte Buch von Enda Bowe ist hier erhältlich.

At Mirrored River wurde vom gälischen Wort Teannalach (sprich: „chann-ah-lack“) inspiriert, das „Bewusstsein“ bedeutet. Insbesondere ist es das Bewusstsein für das, was immateriell und vertuscht ist; sich der Ruhe und Präsenz von Menschen, Orten und der Natur bewusst zu sein. Vor diesem Hintergrund versuchte Bowe, den Teannalach der Geschichten und Träume einer einzelnen Stadt einzufangen.

Das Projekt ist vollständig in einer gewöhnlichen postindustriellen Stadt entstanden. Für mich bestand meine persönliche Herausforderung darin, das Licht und die Schönheit im Gewöhnlichen, die Hoffnung und den Optimismus zu finden.

Im weiteren Verlauf des Projekts ging es weniger um den Standort des Projekts als vielmehr darum, die in der Stadt enthaltenen Gefühle abzubilden. Es geht um das Bewusstsein dafür, wer wir sind, um die Fragen, die wir stellen, und um die Träume, die wir projizieren.

Obwohl das Projekt in einer Stadt spielt, handelt es sich nicht um eine wörtliche Dokumentation der Stadt. Bowe möchte, dass das Werk als eine universelle kollektive Palette von Gefühlen und Emotionen gesehen wird, als eine europäische Sammlung zeitgenössischer Fotografie, in die sich alle Nationalitäten hineinversetzen können.

Meine Absicht war es, ein nicht wiederzuerkennendes geografisches Bild einer Stadt zu machen, die keine monumentalen, erkennbaren ikonischen Bilder hatte, oder, falls solche vorhanden waren, das Offensichtliche zu vermeiden. Ich wollte einen Blick auf die alltäglichen Orte werfen, an denen wir leben, und auf unser alltägliches Leben, denn für mich ist das Gewöhnliche der Ort, an dem sich all die universelle Schönheit, Magie und Möglichkeiten verbergen. Wie der verstorbene einflussreiche Schriftsteller John McGahern sagte: „ Das Gewöhnliche ist das Kostbarste im Leben .“

Über Enda Bowe

Enda Bowes Arbeit beschäftigt sich mit dem Geschichtenerzählen und der Suche nach Licht und Schönheit im Gewöhnlichen. Zu seinen Einflüssen in seiner Arbeit zählen der Schriftsteller John McGahern, der Dichter John Glenday sowie die Regisseure Lynne Ramsey, Eve Arnold und Lenny Abrahamson. Endas Arbeiten wurden in Galerien und Museen ausgestellt, darunter im Victoria And Albert Museum, London, der Douglas Hyde Gallery, Dublin, der National Portrait Gallery, London, dem Fotomuseum, Winterthur und der Gallery of Photography, Dublin.

Enda ist eine engagierte Künstlerin, die persönliche Projekte mit Leidenschaft, Hingabe und Liebe zum Detail angeht. Sein erstes Buch Kilburn Cherry wurde kürzlich von J&J Books veröffentlicht. Es folgen seine neue Veröffentlichung „Bird to the Air, Whale to the Sea“ , die im Frühjahr 2016 bei Plum Plum Books erscheinen wird, und „At Mirrored River“ , die er zeitgleich mit seiner Ausstellung im Juli 2016 im Eigenverlag veröffentlicht das Visual Center of Contemporary Art Carlow. Zu den erhaltenen Auszeichnungen zählen der Solas Ireland Photography Award 2015 und der Birgit Skiold Artist Award for Excellence, Whitechapel Gallery London 2014

endabowe.com

Über neue irische Werke
New Irish Works wurde von einer internationalen Jury aus 23 Fachleuten ausgewählt und bietet Ihnen eine Auswahl von 20 Projekten und 20 Fotografen, die die vielfältigen Praktiken aus Irland repräsentieren. New Irish Works 2016 ist ein einjähriges Projekt mit 10 Präsentationen und 20 Veröffentlichungen, das darauf abzielt, den großartigen Moment hervorzuheben, den die irische Fotografie gerade erlebt.

Die ausgewählten Künstler sind Ailbhe Ní Bhriain, Aisling McCoy, Caitriona Dunnett, Dara McGrath, Daragh Soden, David Thomas Smith, Eanna de Freine, Emer Gillespie, Enda Bowe, Jan McCullough, Jill Quigley, Kate Nolan, Mandy O'Neill und Matthew Thompson , Miriam O'Connor, Noel Bowler, Robert McCormack, Roseanne Lynch, Shane Lynam und Yvette Monahan.

Von Juli 2016 bis Juli 2017 findet jeden Monat eine Sonderpräsentation für jeweils zwei der ausgewählten Künstler im The Library Project statt. Die Präsentation umfasst eine Ausstellung und eine Publikation für jedes Künstlerprojekt. Die beiden Künstler, die während des PhotoIreland Festivals 2016 präsentiert werden, sind Daragh Soden und Mandy O'Neill.

Im Rahmen des Projekts wird PhotoIreland neue irische Werke bei wichtigen Veranstaltungen wie PhotoEspaña mit Unterstützung der irischen Botschaft in Madrid ins Ausland bringen und während Paris Photo mit Unterstützung des Centre Culturel Irlandais und Culture Ireland nach Paris bringen.

Erfahren Sie mehr: newirishworks.com

Limitierte Auflage von 200
Veröffentlicht von PhotoIreland
Weiche Abdeckung
32 Seiten
21 x 15 cm
ISBN 9780957684911

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

After Sex, Edna Bonhomme and Alice Spawls (Ed.)

$20.00

Dublin InQuirer Issue 95

$4.00

The End Sends Advance Warning, Todd Hido

$94.00

Cross Road Blues, Oli Kellett

$67.00

France 1987, Mark Steinmetz

$80.00

Michael Kenna: Photographs and Stories, Michael Kenna

$80.00

Passing Time, Sage Sohier

$80.00

Lemon Magazine: Issue No. 20

$14.00
ZURÜCK NACH OBEN