Art Bookshop Ireland
Affinitäten, Brian Dillon
Ausverkauft
  • SKU: ABD01
  • Verfügbarkeit: Ausverkauft

Affinitäten, Brian Dillon

$21.00
Tax included.
BESCHREIBUNG

Was meinen wir, wenn wir eine Affinität zu einem Objekt oder Bild behaupten oder sagen, dass zwischen solchen Dingen Affinitäten bestehen? Affinities ist eine kritische und persönliche Untersuchung einer Empfindung, die nicht unbedingt Geschmack, Verlangen oder Verbündeter ist, sondern Aspekte von allem hat. Dieses Buch nähert sich diesem Thema anhand konkreter Beispiele und beschäftigt sich zunächst mit Bildern, die dem Autor über viele Jahre hinweg im Gedächtnis geblieben sind oder in den Monaten der pandemischen Isolation, als das Gesichtsfeld geschrumpft war, an Bedeutung gewonnen haben. Einige sind historische Werke von Künstlern wie Julia Margaret Cameron, Dora Maar, Claude Cahun, Samuel Beckett und Andy Warhol. Andere sind wissenschaftliche oder volkstümliche Bilder: Meerestiere, Migräne-Auren, astronomische Illustrationen aus Träumen. Auch Familienfotos, Filmstills, Aufzeichnungen von Atomruinen. Und zeitgenössische Kunst von Rinko Kawauchi, Susan Hiller und John Stezaker. Affinities ist ein außergewöhnliches Buch über die intimen und abstrakten Freuden des Lesens und Schauens , verfasst als eine Reihe miteinander verbundener Essays, verwoben mit einer Reflexion über Affinität selbst .

Veröffentlicht von Fitzcarraldo Editions
Weiche Abdeckung
320 Seiten
130 x 198 mm
ISBN 9781804270165

KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

NEUESTE ANKÜNFTE

SORGFÄLTIG VON UNSEREM MITARBEITER AUSGEWÄHLT

OOF Magazine, Issue 13

$14.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

$54.00

Eine Geschichte des Kopftraumas, Laura Fitzgerald

$14.00

Blaue Seiten, Leonardo Antonio

$17.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

$7.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

$7.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

$7.00

Du sollst genau das haben, was du willst, Sarah Cullen

$7.00
ZURÜCK NACH OBEN